Breuninger präsentiert ausgewählte Streetwear-Marken

In der Abteilung Herren Premium zeigt Breuninger in Zusammenarbeit mit Limited Fashion Butler eine Auswahl urbaner Streetstyle-Brands. Darunter streng limitierte Kollektionen sowie Designer-Kollaborationen, die nur im Zeitraum vom 26. Januar bis zum 2. Februar erhältlich sind.

Urbane Pieces, lässige Silhouetten, auffällige Prints und funktionale Materialien - der Pop-up Store fängt den Zeitgeist moderner Street Fashion prägnant ein und bietet einen exklusiv kuratierten Mix aus Premium- Brands und Designer-Kooperationen. Den Launch des Pop-up Stores am kommenden Samstag begleiten die Fashion- und Lifestyle-Influencer Willy Iffland (@willy), Nicholas (@rebxlll), Leon Breiden (@leonbrdn), Jason (@hypejason), Thomas Mende (@tommeeblack) und Kamo Blue (@kamoblue).

Zu den limitierten Marken auf der Pop-up-Fläche gehören: A Bathing Ape (Bape), Daniel Arsham, Gosha, Rubchinskiy, Goyard, KAWS, Palace und Supreme. Darüber hinaus werden im Rahmen des Pop-up- Projektes exklusive Designer-Kollaborationen mit modernen Streetwear-Brands wie Nike x A Cold Wall, Nike x Off White The Ten und Palace x Adidas sowie verschiedene Kooperationen der Marke Supreme mit anderen sportiven Streetwear-Brands ausgestellt. Darunter Supreme x Champion, Supreme x Comme des Garçons SHIRT, Supreme x Nike, Supreme x Nike x NBA, Supreme x Rimowaund Supreme x The North Face.

 

 

Streetwear Pop-up Store im Düsseldorfer Breuninger | Fotocredit: Maximilian Ishorst

Zurück

Unsere Website wurde ausgezeichnet:

Akkreditierung

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.