Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling feierte mit dem Champagnerhaus Perrier-Jouët

Die limitierte Cuvée Belle Epoque Edition Automne 2005 krönte das einjährige Jubiläum von The Table

Köln/Hamburg, 16. November 2016. Es war ein Abend der Extraklasse, zu dem der Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling gemeinsam mit dem Champagnerhaus Perrier-Jouët in sein bekanntes Restaurant The Table eingeladen hatte. Anlässlich des ersten Jubiläums von The Table traf sich ein erlesener Gästekreis in der Hamburger HafenCity und erlebte mit vorzüglichen Food-Pairings eine spektakuläre Küchenchoreographie, die durch die korrespondierenden Champagnerqualitäten von Perrier-Jouët ihren Höhepunkt fand.

Ceviche von der roten Garnele, Lachs von den Färöer Inseln mit exquisitem Kaviar vom Altonaer Kaviar Import, getrüffeltes Schmorragout vom Wagyu-Rind... – die einzelnen Kompositionen waren mit großem Feingefühl und Können von Kevin Fehling und Sommelier David Eitel perfekt auf die Champagnerqualitäten von Perrier-Jouët abgestimmt. Neben den gezeigten Qualitäten Grand Brut, Belle Epoque Jahrgang 2000 und 2006 sowie Belle Epoque Rosé Jahrgang 2006 lag das Highlight des Abends bei der Enthüllung der neuen, streng limitierten Belle Epoque Edition Automne 2005. Der Rosé-Jahrgangschampagner, eine Cuvée aus 45 % Chardonnay, 50 % Pinot Noir, 5 % Pinot Meunier in der Basis und der weiteren Zugabe von 15 % Rotwein aus Vertus und Vincelles ist als Hommage an den Herbst von Kellermeister Hervé Deschamps kreiert worden. Dieser exklusive Abend, der von der fantastischen Inszenierung kulinarischer Hochgenüsse bestimmt wurde, bildete für Perrier-Jouët den idealen Rahmen, um die Belle Epoque Edition Automne 2005 erstmalig in Deutschland vorzustellen.

Foto: Jean de Castelnau, Brand Ambassador für das Champagnerhaus Perrier-Jouët, Kevin Fehling (Drei-Sterne-Koch) und Christian Seel (Geschäftsführer Marketing von Pernod Ricard Deutschland) © Pernod Ricard Deutschland / Frank Soens

Zurück

Unsere Website wurde ausgezeichnet:

Akkreditierung

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.