20 Jahre Kiesgrube – Celebration Generation

Neusser Kult-Open Air Club feiert Jubiläum

Neuss, 14. Juni 2017. Der Kiesgrube Open Air Club am Sandhofsee in Neuss ist in der Elektro-Szene ein fester Begriff. Zahlreiche Events und Partys wurden in der Kiesgrube gefeiert – jetzt darf der Club sich selbst feiern: Vor 20 Jahren wurden die Tore zur Kiesgrube zum ersten Mal geöffnet. Die diesjährige Sommer-Saison steht dementsprechend unter dem Motto „Celebration Generation“.

Begonnen hat alles mit der Idee, eine Alternative im Freien für die Partys des legendären Tribehouse zu schaffen. Ein paar mobile Theken am Ufer eines Baggerlochs und schattenspendende Garten-Pavillons waren die einfachen, aber partytauglichen Anfänge des Clubs. Location und Musik machten den Sonntag zum Feiertag – die Geburtsstunde der Kiesgrube.

Mit den Jahren wuchs die Anhängerschaft und aus dem Provisorium wurde ein durchdachtes Open-Air Gesamtkonzept. Heute bietet das Gelände neben Bars, Restaurant und einem Kiosk eine sommerliche Gestaltung mit vielen Pflanzen und Liegeflächen. Die Neusser Raumgestalter Heilight bringen mit neuen dekorativen Impulsen nach dem Motto der Saison den Sommer in die Kiesgrube und geben dem Open Air Club so jedes Jahr einen neuen Look.

Die Liebe zur elektronischen Musik ist und bleibt das Herz der Kiesgrube. Kein Name, der in den letzten 20 Jahren nicht zu einem sonntäglichen Stop-Over im größten Sandkasten der Region einen Halt gemacht. Und so ist auch das Line-Up für diese Saison wieder handverlesen (in alphabetischer Reihenfolge):

ÂME · ARADO · BAS IBELLINI · BENNY RODRIGUES  · BLACK COFFEE · BORIS WERNER · BRIXTON · BUTCH · CALEB CALLOWAY · CHRIS LIEBING · CUARTERO · CUKY · DIXON · ELLEN ALLIEN · ENZO SIRAGUSA · FABIO FLORIDO · FATBOY SLIM · FERRO · FRANCISCO ALLENDES · FRANCO Y GAEL · GUTI · GREGOR TRESHER · HENRIK SCHWARZ · HVRRY · ILLARIO ALICANTE · JESSE ROSE · JOB JOBSE · JORIS VOORN · JUNGE JUNGE · KADEN & STEFANIK B2B · KAROTTE KHAAN · LOCO DICE · MARCO CAROLA · MARCO FARAONE · MARTIN BUTTRICH · MARTINEZ · MATTHIAS KADEN · MATTHIAS TANZMANN · MIND AGAINST · MISS KITTIN · NEVERDOGS · NIC FANCIULLI · NICK CURLEY · PAN-POT · RICHIE HAWTIN · SETH TROXLER · STEVE BUG ·  TAPESH · TIGA · THE MARTINEZ BROTHERS · THE TIMEWRITER · VALDIMIR IVKOVIC · WILLIAM DJOKO · YAYA · YOUSEF · ZOHKI

In den vergangenen Jahren hat sich die Kiesgrube als „Der größte Open-Air-Club der Republik für elektronische Musik“ – „Der Ursprung von elektronischen Festivals“ – „Das oft kopierte aber nie erreichte Original!“ einen Namen gemacht. Eines war sie schon von Anfang an: Eine Herzensangelegenheit für alle Beteiligten.

20 Jahre Party im Sonnenschein gilt es 2017 zu feiern – eine ganze Generation Kiesgrube, die nicht genug von treibenden Beats und ekstatischer Stimmung bekommen kann und den Moment lebt.

We are the Celebration Generation!

Festivalist und Gesicht der Kiesgrube: Tom Rameil | Foto: Ashirov Martic

Zurück

Unsere Website wurde ausgezeichnet:

Akkreditierung

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.