Katharina Sieverding gestaltet Schaufenster

Katharina Sieverding gestaltet Breuninger-Schaufenster

Aus rund 100 000 Daten der US-Raumfahrtbehörde NASA hat die international angesehene Künstlerin Katharina Sieverding ihr persönliches Bild der Sonne gestaltet. Zu sehen ist das außergewöhnliche Kunstwerk, eine mehr als zweistündige, tiefblaue Projektion der Sonne, in einem Schaufenster von Breuninger im Düsseldorfer Kö-Bogen. Katharina Sieverdings Arbeit "Die Sonne um Mitternacht" schauen ist Auftakt einer neuen Projektreihe der Kooperation zwischen der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen und dem Fashion- und Lifestyle Unternehmen. Bis zum 5. Juli 2014 ist Sieverdings Sonne täglich 24 Stunden lang auf einem großen Bildschirm im Schaufenster direkt am Breuninger-Haupteingang (Jan Wellem Platz) in dem spektakulären Neubau des Stararchitekten Daniel Libeskind zu sehen.

Zurück

Unsere Website wurde ausgezeichnet:

Akkreditierung

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.