Douglas feiert Europas Singles mit emotionaler Markenkampagne

Über 17 Millionen Menschen in Deutschland sind Single,
Tendenz steigend (Quelle: statista.de). Douglas fokussiert erneut auf diese
selbstbewusste, lebensfrohe und kaufkräftige Zielgruppe für den zweiten Singles‘ Day am
11. November 2019 in einer nationalen Kampagne. Angelehnt an den Singles‘ Day oder
Guanggun Jie, wie das Vorbild im chinesischen Raum genannt wird, startete Douglas im
letzten Jahr als eines der ersten deutschen Unternehmen eine 360°-Kampagne. Im
asiatischen Raum ist dieser Tag gerade für den E-Commerce einer der wichtigsten
Umsatztage und inzwischen der größte Online-Shopping-Tag der Welt. „Der Singles‘ Day
wird für uns zum Tag der starken Frauen. Douglas überzeugte mit einer einzigartigen
Markenkampagne rund um das Leitmotiv „real love starts with yourself“. Wir hatten an
diesem offiziellen Tag der Selbstliebe sehr viel Traffic online und stationär. Das hat uns
bestätigt, in die zweite Runde zu gehen und die Kreativagentur Jung von Matt erneut an
Bord zu holen“, so Susanne Cornelius, CMO.
Der Singles‘ Day am 11.11.2019 wird mit einer Haltungskampagne ab dem 1.11. in 24
europäischen Ländern gefeiert, die Selbstbewusstsein, Stärke und Unabhängigkeit
emotional inszeniert – für die Fokus Zielgruppe der Millennials. Die Kampagne zeigt
Frauen, die ihre eigenen Ziele verfolgen, ihre Freiheit und Individualität genießen.
Douglas ermutigt diese Frauen und vertritt ein modernes Werteverständnis von
Selbstliebe. „You are made for loving you“ – ist die ermutigende, gutgelaunte
Kernbotschaft der Kampagne und wird als Aufruf von Frauen an Frauen verstanden.
Bereits am 1. November startet die knapp zweiwöchige 360°-Kampagne mit TV-Spots,
großer Digitalkampagne mit eigener Landingpage, Social Media Aktivierung und
umfangreichen POS- Auftritt in den Filialen. Die TV-Kampagne wurde in Zusammenarbeit
mit den Berliner Regisseuren Wolf & Lamm sowie Jung von Matt produziert und zeigt vier
selbstbewusste Frauen, die zu einer zeitgemäßen und textlich abgewandelten Version
des KISS-Klassikers „I was made for loving you“ tanzen, singen und moderne, individuelle
Charaktere verkörpern. Der Vignetten-Spot zeigt in Vollversion (96 Sek.) verschiedene
Szenen, in denen die Frauen sich selbst beschenken und Liebesbotschaften senden, die
Stars auf der Tanzfläche sind oder sich ihr eigenes Portrait tätowieren lassen. Dadurch
prägt Douglas konsequent im Rahmen der #FORWARDBEAUTY Strategie als
europäischer Vorreiter den offiziellen Tag der Selbstliebe.

Fotocredit: Douglas

Zurück

Unsere Website wurde ausgezeichnet:

Akkreditierung

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.