Jean&Len übernimmt Patenschaften für Koalas

„Der Welt etwas zurückgeben, was ihr durch den täglichen Konsum genommen wird.“ Mit dieser Vision hat sich Jean&Len bereits Ende des letzten Jahres für sein Engagement zum globalen Klimaschutz mit Spenden für ein Aufforstungsprogramm entschieden. Die Kölner Allround-Marke unterstützt dabei die Regenwald-Schutzprojekte der Organisation OroVerde, die als Schnittstelle zwischen Entwicklungsarbeit und Tropenwaldschutz, Lösungen für eine bessere Zukunft schafft. Aufgrund der aktuellen Waldbrände in Australien hat Jean&Len zusätzlich die Koala Woche einberufen: seit dem 10. Januar adoptiert das Unternehmen für jede fünfte Bestellung einen Koala im australischen Koala Hospital-Port Macquarie NSW, damit die Tiere vor Ort versorgt werden können. Aktuell konnten bereits 131 Tiere adoptiert werden.

Gemeinsam Gutes tun: Jean&Len unterstützt Aufforstungprojekt von OroVerde

Mit dem Projekt „Baum für Baum“ wird für jedes mit einem Baum-Symbol ausgezeichnete und verkaufte Jean&Len Produkt ein Baumsetzling z.B. in Guatemala, Mexiko oder der Dominikanischen Republik gespendet. Der Startschuss der Zusammenarbeit für mehr Nachhaltigkeit fiel im September 2019. Die bis Ende des Jahres erreichten Verkäufe hat Jean&Len zugunsten des tropischen Regenwaldes auf 1.000 Bäume aufgestockt. OroVerde engagiert sich für den Aufbau und Betrieb von Baumschulen, die Anschaffung von Baumsetzlingen und beteiligt sich maßgeblich an zahlreichen Auspflanzaktionen sowie der anschließenden Pflege der jungen Bäume – alles Hand in Hand mit den Menschen vor Ort. Mit dem gemeinsamen Ziel, der Entwaldung entgegenzuwirken und verlorene Flächen des südamerikanischen Regenwaldes, als einem der artenreichsten Lebensräume und wichtigsten CO²-Speicher unserer Erde, nachhaltig wieder aufzuforsten.

Für 2020 wünscht sich Jean&Len die Anzahl der gespendeten Baumsetzlinge, um ein Vielfaches zu erhöhen. Anlässlich der aktuellen Waldbrände in Australien, sieht sich das Unternehmen darin bestätigt, der Wiederaufforstung künftig noch mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Fotocredit: Shutterstock

Zurück

Unsere Website wurde ausgezeichnet:

Akkreditierung

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.