Reset Yourself: der weltweit führende, wissenschaftlich belegte Haartest zum persönlichen Immunsystem-Checkup

Der Haartest von Reset Yourself bietet eine einzigartige Analyse
des eigenen Körpers und verschafft Klarheit über den eigenen aktuellen Gesundheitszustand. Das Label
Reset Yourself aus Los Angeles entwickelt nicht nur ein abgestimmtes Ernährungsprogramm, sondern
einen innovativen Ansatz, um den Zustand des eigenen Immunsystems zu bestimmen. Basierend auf
den eigenen Testergebnissen wird ein individuelles Lifestyle-Programm erstellt, das auf die persönlichen
Bedürfnisse zugeschnitten ist, um nachhaltige und dauerhafte Ergebnisse zu erzielen. Mit einem
umfassenden 360 Grad Check werden die wichtigsten Faktoren für ein effizientes Immunsystem
entschlüsselt und Krankheiten oder Gesundheitsdefizite aufgedeckt.

Langjährige Gesundheitsprobleme sowie der Wunsch nach dauerhaften Lösungen führte Mitgründerin
Firouze Zeroual aus Los Angeles zur Haargewebe-Mineralanalyse – dem Ansatz von Reset Yourself. Die
Haargewebe-Mineralanalyse stellt Antworten bereit, die zahlreiche Blutuntersuchungen und andere
Formen von Tests so nicht liefern können. Die Mitgründerin von Reset Yourself, Michele Periquet,
profitierte ebenfalls von dieser Analyse und entdeckte durch den Test eine schwerwiegende
Schwermetallvergiftung bei sich, die sie danach erfolgreich und nachhaltig behandeln konnte.
Das persönliche Gesundheitsbewusstsein führte die beiden Freundinnen zur unternehmerischen
Geburt von Reset Yourself – mit großer Leidenschaft arbeiten sie seit Jahren daran, ihre Entdeckungen
mit der Welt zu teilen. Neben dem Immunsystem evaluiert der Haartest, der einfach von zu Hause aus
durchgeführt werden kann, Mineralstoffmangel, Schwermetallbelastung und liefert Aufschluss über
Oxidationsrate, Energie- und Stress-Level, Hormon-Status, Magendarmtrakt sowie andere
lebenswichtige Gesundheits-informationen.
Die Auswertung des Starterpaketes beinhaltet folgende Komponenten: eine Stoffwechsel-Analyse, elf
Mineral-Stoffwechsel-Panels, zehn Toxin-Stoffwechsel-Panels sowie Ernährungsrichtlinien. Außerdem
eine personalisierte Ernährungsliste: Welche Lebensmittel sollten gegessen und welche vermieden
werden? Es werden Empfehlungen für Nahrungsergänzungsmittel und Lebensstilplanung gegeben.
Komplettiert wird der Test durch einen sechs-monatigen E-Mail-Support, regelmäßige Updates alle zwei
Wochen und Motivations-Impulse sowie den lebenslangen Online-Zugriff auf die Testergebnisse und
Pläne, (Starterpaket Reset Yourself ab ca. 298 Eur).

Dank Goodie Bags: Durchbruch bei der Oscar-Verleihung
Die Reset-Haaranalyse wurde zu Beginn 2015 nur über Freunde der Gründerinnen und deren Familien
weitergetragen. Ihr kleines Unternehmen erlebte einen phänomenalen Zuwachs im selben Jahr, als der
Test in die Goodie Bags der Oscar-Verleihung aufgenommen wurde. Die Nachfrage stieg enorm an, als
sich Schauspielerinnen in Hollywood, wie Robin Wright, begeistert zum Test äußerten. Die beiden
Gründerinnen expandierten kurzfristig, um das größere Volumina an Tests bearbeiten zu können – sie
arbeiten heute mit einem zertifizierten High Tech Labor (nach ISO-17025-Standard) Eindhoven
zusammen, das mit modernster Ausrüstung und Technologie rund um die Wissenschaft der
analytischen Chemie arbeitet.

Dank des fachübergreifenden Teams aus Wissenschaftlern, Ingenieuren und Forschern wurden
zahlreiche Prozesse optimiert, damit die Testergebnisse bereits innerhalb einer Woche verfügbar sind.
Heute ist Reset Yourself ein führendes Start-up im Bereich der Haargewebe-Mineralanalyse.
Ausgewählte Luxusmarken, wie das Hôtel du Cap-Eden-Roc und Le Royal Monceau Spa arbeiten bereits
mit den beiden Gründerinnen aus Los Angeles zusammen.
Die Zielgruppe: die "WELLTHYS"
Altersdisruptoren – eher durch eine Einstellung als durch ein Alter definiert. Diese Menschen erfinden
für sich neu, was es bedeutet, zu altern. Sie sind aktiv, produktiv, lieben Lebensqualität und glauben
leidenschaftlich an Selbstfürsorge. Sie wollen in jedem Alter ihr bestes Leben führen. Die Wellthys
wollen ganz konsequent ein allgemeines Wohlbefinden – einschließlich geistigem Wohlbefinden und
Glück – erleben. Es geht um mehr als nur Gesundheit, es geht um eine vitale Lebensweise. Dazu gehört
Erkennung und Prävention. Diese Zielgruppe ist sich der Grenzen des traditionellen, medizinischen
"Krankenfürsorge"-Modells bewusst, bei dem oft nur Symptome behandelt werden und nicht die
zugrunde liegenden Ursachen. Die richtige Information hilft, sie zu erkennen, sodass schädliche
Faktoren grundsätzlich vermieden werden können.

(v.l.) Michele Periquet und Firouze Zeroual | Fotocredit: Reset Yourself

Zurück

Unsere Website wurde ausgezeichnet:

Akkreditierung

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.